top of page

Zelle: wenn es dunkel wird.

"Zelle, wenn es Dunkel wird", ist eine Antwort ohne Frage. Winter auf einem Berg. Auf dem Berg gibt es eine Hütte. In der Hütte ist eine Frau. In der Frau liegt ein Geheimnis. Im Geheimnis gibt es Fragen. Fragen ohne Antwort. Nur die Gewissheit, dass ein Verbrechen begangen wurde. Es ist eine immaterielle und technologische Inszenierung, bei der uns die Dunkelheit zu einem Licht in einer Zelle führt, aus der uns nur Fragen befreien können, Fragen auf die es keine Antwort gibt, dort im Dunkel. Ist es nicht in der Dunkelheit, wo das Licht am hellsten scheint?

Komponistin: Jamie Man
Oper: "Zelle: wenn es dunkel wird"
nach einer Kurzgeschichte von Peter Stamm
Arie: Kein Mond keine Sterne 
Sänger*in: Steve Katona

bottom of page